DocuWare Frühstück in der Genussfabrik

Papierlos arbeiten im Neuen Jahr! Immer das richtige Dokument im richtigen Moment blitzschnell zur Hand… 

Am: 9. Januar 2020 um 9:00 Uhr
Im Bistro der Genussfabrik Trier,
Bernhardstraße 47, 54295 Trier

Kostenfreies Infoseminar rund um das Thema digitales Dokumentenmanagement.
Für Handwerker, kleine Unternehmen, Selbstständige, Personalverantwortliche, etc.
Bei einem gemütlichen Frühstück, präsentieren wir die Möglichkeiten und Vorteile eines Dokumentenmanagement Systems. Unser DocuWare Anwender Jörg Stoller der Genussfabrik Trier wird ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und erzählen, wie er mit dem System arbeitet.

Programm:
9:00 Uhr: Frühstück
9:30 Uhr Infoseminar
ab 10:15 Uhr Verschiedene Info Points:
– Buchhaltung
– digitale Personalakte
– Technik und IT, wie kann das System bei Ihnen integriert werden.
Bitte nur mit Anmeldung, damit wir uns entsprechend vorbereiten können.

Entweder per Telefon bei Ihrem GHS Ansprechpartner oder über das Formular auf unserer Website:

https://www.ghs-trier.com/ueber-ghs/veranstaltungen/docuware-workshop/index.php

Alle Jahre wieder

Wir freuen uns auf die schöne Vorweihnachtszeit. Vielen Dank an unsere liebe Frau Scheer, die in jedem Jahr so liebevoll bei uns dekoriert. Wir freuen uns auf Besucher, denn neben unseren tollen Ricoh MFP-Druckern, gibt es jetzt auch leckere Plätzchen und weihnachtlichen Tee.

Chance Handwerk – Unser Stand auf der Ausbildungsmesse

Unser Stand auf der Messe „Chance Handwerk“ steht. Ihr findet uns in der Handwerkskammer Trier im 2. OG des neuen Bildungszentrums. Kommt vorbei und erkundigt Euch zu dem Ausbildungsberuf: „Informationselektroniker“. Mit am Stand sind unser Informationselekroniker-Meister und unser Azubi aus diesem Ausbildungsberuf. Auf einer neuen Ricoh MP C307 können wir Euch direkt Live die Stellenbeschreibung andrucken. Außerdem habt Ihr die Möglichkeit eigene Bilder direkt über das „mobile“ Printing auszudrucken. Kommt vorbei wir zeigen Euch auf was es in unserer Branche ankommt 🙂 Photo Nachweis: GHS

Schneller Drucker beim Deulux Lauf

Wie schon in den vergangenen Jahren, haben wir wieder ein modernes Multifunktionssytem von Ricoh (Ricoh MP 4054) beim Deulux-Lauf für die LG Langsur aufgestellt. Hier werden Ergebnislisten in Din A3 für die Teilnehmer ausgedruckt. So kann jeder nach dem Lauf seine Zeit und Position auf der Liste sehen.

Wir wünschen allen Teilnehmern, Organisatoren und Helfern viel Erfolg und eine tolle Veranstaltung.

https://www.deulux-lauf.de/

https://lg-langsur.de/

GHS beim Ricoh Corporate Partner Event in Freiburg

Ricoh Corporate Partner Club 2019 – GHS ist Corporate Partner von Ricoh und war in diesem Jahr einer von 30 Partnern, die bei dem exklusiven Event in Freiburg teilnehmen durften. Für uns sind diese Veranstaltungen immer enorm wichtig und interessant, da wir viele Impulse und Ideen für die Zukunft unserer Branche bekommen.

Niculae Cantuniar, CEO Ricoh Deutschland über das Event:„Das Ziel, das wir mit und in unserem Corporate Partner Club verfolgen, ist es, eine Plattform zu schaffen, auf der wir uns mit unseren engsten und loyalsten Vertriebspartnern austauschen können. Hierbei geht es nicht nur um den bloßen Wissenstransfer, sondern darum, ganz klar aufzuzeigen, wie und warum Ricoh nicht nur heute, sondern besonders auch in Zukunft der richtige und verlässliche Technologie- und Geschäftspartner für den Handel ist. Denn das Wachstum und der langfristige Erfolg unserer wichtigsten Vertriebspartner sowie des gesamten indirekten Vertriebs sind von entscheidender Bedeutung für das Erreichen unserer mittel- bis langfristigen Wachstumsziele“.

Neben der Information über aktuelle Trends im Markt sowie den wichtigsten Entwicklungen aus dem Konzern konnten wir auch Workshops zu verschiedenen Schwerpunktthemen besuchen. Hierzu zählte das Thema der Digitalisierung im Mittelstand, neue Technologien und Services für die immer weitere Entwicklung und Digitalisierung der Arbeitsplätze, die neuen intelligenten Multifunktionssysteme der IM-C-Serie von Ricoh mit Lösungen für das Enterprise Content Management, sowie die Lösungen im digitalen Dokumentenmanagement von DocuWare.

Highlight des Veranstaltungsprogramms war ein gemeinsamer Besuch des Produktionsstandorts von Ricoh Industrie France in Colmar. Dort werden in einem speziellen Produktionszentrum gebrauchte Multifunktionssysteme mit großem technischen Aufwand wiederaufgearbeitet und als neuwertige Produkte der GreenLine von Ricoh dem Remarketing zugeführt. „Die GreenLine von Ricoh ist Ausdruck unseres großen und weltweit gewürdigten Engagements für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

Mit der DocuWare Mobile App direkt Photos und Dokumente hochladen und bearbeiten

Die DocuWare Mobile App ist weiterentwickelt worden und ist jetzt noch komfortabler einsetzbar. Von überall können Sie auf Ihre Dokumente zugreifen (Berechtigung vorausgesetzt :-)) Außerdem laden Sie mit der neuen Version Fotos oder Dokumente aus anderen Apps direkt in den DocuWare-Briefkorb hoch und legen diese von dort in ein Archiv ab.

Die Photo-Funktion ist insbesondere für Schadendokumentationen interessant. So können beispielsweise direkt bei Rücknahme oder Verleih eines Gegenstands Photos vor Ort gemacht werden und an die Zentrale zur weiteren Bearbeitung weitergegeben werden. Somit ist der ganze Vorgang archiviert und dokumentiert.

Die mobile DocuWare-App lässt sich mit DocuWare ab Version 6.10 verwenden. Für DocuWare On-Premises-Installationen ist eine Mobile-Lizenz für das System notwendig, die App selbst ist gratis. Kunden von DocuWare Cloud benötigen keine weitere Lizenz.

Das Update ist ab sofort für Android und iOS verfügbar.

DocuWare – Schritt für Schritt einführen

Wie sollte man am besten vorgehen bei der Einführung eines DMS? Am wichtigsten ist es dabei, nichts zu überstürzen und in kleinen Schritten den Einstieg in das digitale Arbeiten wagen… Wir helfen bei der Analyse der aktuellen Prozesse und helfen dabei die effektivsten Maßnahmen zu identifizieren und im Unternehmen einzuführen. Wichtig dabei ist für uns immer, die Mitarbeiter in diesen Prozess mit einzubeziehen und sie Schritt für Schritt an die Hand zu nehmen.

In 4 Schritten zum funktionierenden Dokumentenmanagement-System

Der nachfolgende Artikel beschreibt sehr schön, auf welche Schritte man sich bei / bzw. vor der Einführung eines DMS einstellen sollte:

https://start.docuware.com/de/blog/dokumenten-management/in-4-schritten-dokumentenmanagement-system?utm_campaign=DE_K_EB6%20Kosten%20sparen%20Dokumenten-Management&utm_source=hs_email&utm_medium=email&utm_content=76640097&_hsenc=p2ANqtz–U_V7jKyncJji3B3q29tk8BwKC2JIHukvT7-DXy2uEIjYS9mp21o8P49xNEAWVbFhjbS8tApAzCUKxseWeej1cDBiLxtnW3OTj_6cjA2-l1eCEsZ0&_hsmi=76640097

Recycling Box von Ricoh eingetroffen

Unser langjähriger Partner RICOH setzt sein Augenmerk schon lange neben qualitativ hochwertiger Ware auch auf den immer wichtiger werdenden Aspekt des Umweltschutzes.

Wir sind stolz mitteilen zu können, dass seit letztem Monat die offizielle Recycling Box von RICOH bei uns eingetroffen ist. Hier werden die zurückgenommenen Verbrauchsmaterialien und Ersatzteile gesammelt und an Ricoh geschickt*. Dort fließen sie dann in den Recycling Prozess mit ein…

Nachhaltigkeit wird bei uns seit langem großgeschrieben. Geräte-Rücknahmen werden in unserer Meisterwerkstatt immer überprüft und wenn möglich aufgearbeitet und wiederverwendet. So bekommen gute Maschinen-Rückläufer nochmals ein 2. Leben.

Über das Ricoh Recycling Programm:

Das „Resource Smart Return“-Programm von RICOH fördert die komfortable Rückgabe von Produkten am Ende der Lebensdauer sowie von aufgebrauchten Verbrauchsmaterialien.

Nach Rücknahme werden die Einheiten im „National Green Center“ überprüft, sortiert und anschließend entweder wiederverwendet, recycelt oder energetisch verwertet.

* Gilt ausschließlich für von uns erworbene Ricoh Produkte (Ricoh Systeme, Ricoh Alt-Toner, Ricoh Ersatzteile)

Unser Kopierer beim Reitturnier in Schweich

Letzten Freitag konnten wir spontan und schnell dem Reitverein Schweich aus der Patsche helfen. Morgens ist das alte Kopiersystem ausgefallen…und es musste schnell Ersatz her. Glücklicherweise hatten wir ein werkstattüberholtes Din A4 System direkt verfügbar, und konnten dies binnen 20 Minuten zur Verfügung stellen.

Photo: Reitverein Schweich/ facebook

GHS bereits zum 4. Mal Sponsor der „Kleinen Miezen“

Zu diesem Anlass haben wir die gesamte Mannschaft am letzten Freitag zum Eiscafé in unserem Unternehmen eingeladen. Neben einigen bekannten Gesichtern, hat das Team viele neue Spielerinnen für diese neue Saison gewinnen können. Der Nachmittag wurde begleitet von einem leckeren Eis des Eiscafé Rigoni Trier und einem Photoshooting mit Heinz Irsch. Wie immer war es ein sehr kurzweiliger und schöner Nachmittag. Wir wünschen den kleinen Miezen ganz viel Erfolg in dieser Saison, und freuen uns auf die ersten Heimspiele.

Weitere Photos folgen noch.

Bildnachweis: GHS GmbH & Co. KG, Trier