Chance Handwerk – Unser Stand auf der Ausbildungsmesse

Unser Stand auf der Messe „Chance Handwerk“ steht. Ihr findet uns in der Handwerkskammer Trier im 2. OG des neuen Bildungszentrums. Kommt vorbei und erkundigt Euch zu dem Ausbildungsberuf: „Informationselektroniker“. Mit am Stand sind unser Informationselekroniker-Meister und unser Azubi aus diesem Ausbildungsberuf. Auf einer neuen Ricoh MP C307 können wir Euch direkt Live die Stellenbeschreibung andrucken. Außerdem habt Ihr die Möglichkeit eigene Bilder direkt über das „mobile“ Printing auszudrucken. Kommt vorbei wir zeigen Euch auf was es in unserer Branche ankommt 🙂 Photo Nachweis: GHS

GHS beim Ricoh Corporate Partner Event in Freiburg

Ricoh Corporate Partner Club 2019 – GHS ist Corporate Partner von Ricoh und war in diesem Jahr einer von 30 Partnern, die bei dem exklusiven Event in Freiburg teilnehmen durften. Für uns sind diese Veranstaltungen immer enorm wichtig und interessant, da wir viele Impulse und Ideen für die Zukunft unserer Branche bekommen.

Niculae Cantuniar, CEO Ricoh Deutschland über das Event:„Das Ziel, das wir mit und in unserem Corporate Partner Club verfolgen, ist es, eine Plattform zu schaffen, auf der wir uns mit unseren engsten und loyalsten Vertriebspartnern austauschen können. Hierbei geht es nicht nur um den bloßen Wissenstransfer, sondern darum, ganz klar aufzuzeigen, wie und warum Ricoh nicht nur heute, sondern besonders auch in Zukunft der richtige und verlässliche Technologie- und Geschäftspartner für den Handel ist. Denn das Wachstum und der langfristige Erfolg unserer wichtigsten Vertriebspartner sowie des gesamten indirekten Vertriebs sind von entscheidender Bedeutung für das Erreichen unserer mittel- bis langfristigen Wachstumsziele“.

Neben der Information über aktuelle Trends im Markt sowie den wichtigsten Entwicklungen aus dem Konzern konnten wir auch Workshops zu verschiedenen Schwerpunktthemen besuchen. Hierzu zählte das Thema der Digitalisierung im Mittelstand, neue Technologien und Services für die immer weitere Entwicklung und Digitalisierung der Arbeitsplätze, die neuen intelligenten Multifunktionssysteme der IM-C-Serie von Ricoh mit Lösungen für das Enterprise Content Management, sowie die Lösungen im digitalen Dokumentenmanagement von DocuWare.

Highlight des Veranstaltungsprogramms war ein gemeinsamer Besuch des Produktionsstandorts von Ricoh Industrie France in Colmar. Dort werden in einem speziellen Produktionszentrum gebrauchte Multifunktionssysteme mit großem technischen Aufwand wiederaufgearbeitet und als neuwertige Produkte der GreenLine von Ricoh dem Remarketing zugeführt. „Die GreenLine von Ricoh ist Ausdruck unseres großen und weltweit gewürdigten Engagements für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

Recycling Box von Ricoh eingetroffen

Unser langjähriger Partner RICOH setzt sein Augenmerk schon lange neben qualitativ hochwertiger Ware auch auf den immer wichtiger werdenden Aspekt des Umweltschutzes.

Wir sind stolz mitteilen zu können, dass seit letztem Monat die offizielle Recycling Box von RICOH bei uns eingetroffen ist. Hier werden die zurückgenommenen Verbrauchsmaterialien und Ersatzteile gesammelt und an Ricoh geschickt*. Dort fließen sie dann in den Recycling Prozess mit ein…

Nachhaltigkeit wird bei uns seit langem großgeschrieben. Geräte-Rücknahmen werden in unserer Meisterwerkstatt immer überprüft und wenn möglich aufgearbeitet und wiederverwendet. So bekommen gute Maschinen-Rückläufer nochmals ein 2. Leben.

Über das Ricoh Recycling Programm:

Das „Resource Smart Return“-Programm von RICOH fördert die komfortable Rückgabe von Produkten am Ende der Lebensdauer sowie von aufgebrauchten Verbrauchsmaterialien.

Nach Rücknahme werden die Einheiten im „National Green Center“ überprüft, sortiert und anschließend entweder wiederverwendet, recycelt oder energetisch verwertet.

* Gilt ausschließlich für von uns erworbene Ricoh Produkte (Ricoh Systeme, Ricoh Alt-Toner, Ricoh Ersatzteile)

Intelligenter Drucker mit Farbscanfunktion

So digitalisieren Sie ihre Dokumente einfach und sicher. Diese neue Maschine von Ricoh ist der ideale Kollege in kleinen und mittleren Unternehmen, denen schwarzweiß Druck genügt, die aber viel Wert auf Digitalisierung legen.


Ricoh IM 2702 – Neues Din A3 s/w Multifunktionssystem vorgestellt

Der IM 2702 ist eine vielseitige und produktive Lösung für das gesamtes Dokumentenmanagement. Das System kopiert und druckt in Schwarzweiß und scannt in Farbe.

Die Faxfunktion kann von uns optional aufgerüstet werden. Praktisch für die Digitalisierung ist der automatische Einzug mit Wendefunktion. Hiermit werden doppelseitige Vorlagen blitzschnell eingescannt und mehrseitige Dokumente mit einer Geschwindigkeit von 27 Seiten/ Minute gedruckt.

Girl´s Day bei GHS in Trier

Wir nehmen am diesjährigen Girl´s Day – Mädchen Zukunftstag, teil. Heute haben wir eine interessierte Schülerin zu Gast, die sich mit dem Berufsbild des Informationselektronikers näher beschäftigen möchte. Sie erhält heute Einblick in folgende Bereiche: Kundendienst – Steuerung, Reparatur und Aufarbeitung von Multifunktionssystemen, Einkauf von Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen, Marketing und Internetpflege. „Ich freue mich besonders, dass meine Schule an diesem Projekt teilnimmt, und ich die Möglichkeit habe ganz neue Eindrücke aus einem „Männer-Beruf“ zu gewinnen!“

Am Girls’Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik. 

Produkteinführung Ricoh IM C2000/ 3000 Serie

Die neue Geräte Generation „IM C“ ist gerade frisch bei Ricoh eingetroffen! Als Nachfolger der beliebten MP C 2004/ 3004 etc. steht bei Ricoh nun diese neue Generation der Drucker bereit. Optisch unterscheidet sich das System wenig von seinem Vorgänger. Allerdings hat sich am Bediener-Display Einiges getan…Durch eine neue Technologie, kann der Funktionsumfang des Multifunktionssystems jederzeit vergrößert und an neue Anforderungen angepasst werden.

IM C 3000 das neue Flagschiff

Dieses Multifunktionssystem wartet mit einer Ausgabegeschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute auf und erfüllt damit alle Druck- und Kopieranforderungen im Unternehmen. Auch Mobiles Drucken und Scannen von Dokumenten wird selbstverständlich unterstützt.

Ricoh IM C2000(A) IM C2500(A) IM C3000(A) IM C3500(A) IM C4500(A) IM C5500(A) IM C6000 Kopierer, Drucker, Scanner, Fax

Das 10,1-Zoll-Smart Operation Panel vereinfacht die Bedienung und stellt Usern eine große Auswahl an innovativen Anwendungen sowie intelligenten Druckeinstellungen zur Verfügung. Durch den Bewegungserkennungssensor aktiviert sich das Bedienpanel, sobald sich ein Anwender nähert, und bietet Zugriff auf verschiedene intelligente Funktionen wie die Smart Device Connector-App von Ricoh, mit der Mitarbeiter über ihre Smartphones und Tablets drucken und scannen können.

Zuverlässiger, erstklassiger Service für Ihre Kopierer und Multifunktionsdrucker

Meisterwerkstatt in Trier

Dank unserer hauseigenen technischen Meisterwerkstatt steht Ihnen in Trier und Umgebung (Luxemburg, Bitburg, Konz, Saarburg, usw.) immer ein kompetenter Service-Techniker mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Mitarbeiter sind hervorragend qualifiziert für die Reparatur und Wartung von Multifunktionsgeräten, Kopierern und Druckern verschiedener Hersteller. Z.B. Ricoh, Develop, Kyocera. Auch ohne Servicevertrag reparieren wir Ihre Systeme gerne auf Rechnung.

Unter unserer technischen Hotline: 0651-8274040 erreichen Sie direkt einen technisch qualifizierten Mitarbeiter, der oftmals bereits am Telefon wichtige Hinweise geben, und im Störungsfall direkt den richtigen Techniker zu Ihnen schicken kann.

Handschrifterkennung mit dem Interaktiven Whiteboard von Ricoh

Eine interaktive Tafel ist mehr als nur ein schicker Fernseher auf dem man Präsentationen oder Videos anschauen kann. Ein Whiteboard hat viele Funktionen, die einem das Leben während einer Präsentation einfacher machen. Hier zeigen wir die Handschrifterkennung mit der interaktiven Tafel. Man schreibt einfach mit dem Ricoh Stift auf die Oberfläche des Boards und ohne Geruckel und Gezuckel wird die Schrift übertragen. Wenn die Schrifterkennung eingeschaltet ist, wird direkt nach Absetzen des Stifts die Schreibschrift in gut lesbare Druckschrift umgewandelt. Diese Funktionalität ist insbesondere in Meetings, bei Brainstormings oder einfach zur Zusammenfassung von Besprechungen sehr hilfreich… Die Textdatei kann später ganz einfach per Mail direkt vom Whiteboard versendet werden.

Das Whiteboard kann jederzeit in unserem Schauraum begutachtet und gerne getestet werden 😉 Für weitere Informationen besuchen Sie auch unsere Homepage: https://ghs-trier.com/buerotechnik/whiteboard/index.php

Ricoh Whiteboard Sonderaktion bei GHS

Interaktive Tafel von Ricoh

Anlässlich unseres Workshops zum Thema „Besser präsentieren mit einem interaktiven Whiteboard“ können wir Ihnen bis Ende September 2017 die nachfolgenden Boards zu Sonderkonditionen anbieten. (Ricoh Interactive Whiteboard D8400| D2200 | D7500) Fragen Sie uns nach Ihrem individuellen Angebot, oder lernen Sie an unserer Veranstaltung mehr über die Arbeitsweise mit einem modernen Whiteboard.

Herzliche Einladung zum Workshop am Donnerstag 7. September 2017: 9:00 Uhr

Damit wir Sie bei unseren Planungen angemessen berücksichtigen können, bitten wir Sie sich bis zum 4. September 2017 anzumelden.

Die einfach zu bedienenden interaktiven Whiteboards von Ricoh bieten die Zuverlässigkeit, die Sie benötigen, um Ideen und Informationen auf eindrucksvolle Art an jedem Ort zu präsentieren. Die Whiteboards sind schicke Alltagshelfer für Meetings und Präsentationen aller Art: Sitzungsprotokolle, Memos und Berichte vor Meetingende aufschreiben, freigeben, verteilen und ggfls. ausdrucken sind nur wenige Anwendungsgebiete. Whiteboards von GHS -> zur Website

Authentifizierung am Drucker oder Kopierer

Ricoh Farbkopierer MP C3004
Authentifizierung über Karte

Wie kann gewährleistet werden, dass nur derjenige druckt oder kopiert, der es auch darf?
Mit Hilfe einer Authentifizierungslösung verhindern Sie, dass Unbefugte Ihre Multifunktionsgeräte nutzen. Im Gegenzug stellen Sie jedem Befugten genau die Funktionen zur Verfügung, die er braucht. Die Authentifizierung am System erfolgt dann entweder mit einer PIN oder über eine Karte ein Chip oder ein Token.

Authentifizierung „live“ erleben an dem neuen Farbsystem von Ricoh (MP C3004)
In unserem Schauraum haben wir einen Kartenleser installiert. Hier können Sie sich mit den Möglichkeiten des vertraulichen Druckens und der Anmeldung über eine Karte vertraut machen. Machen Sie einen Termin mit uns aus. Wir beraten Sie gerne.

Des weiteren können Sie durch entsprechende Authentifizierungs-Soft- und Hardware  die Anwender-Zugriffe kontrollieren und eine genaue Kostenstellenabrechnung erstellen. Falls Sie die nachfolgenden Fragen überwiegend bejahen, sollten Sie sich mit der Funktionsweise von vertraulichem Drucken und den Möglichkeiten die es hierbei gibt vertraut machen:

5 Fragen:
• Möchten Sie Ihr Druckverhalten verbessern und gleichzeitig die Kosten senken?
• Möchten Sie die Kontrolle über die dem Dokument zugeordneten Kosten übernehmen?
• Möchten Sie den Anwenderzugriff und die Druckaktivitäten kontrollieren können?
• Würden Sie gerne die Erfassung und die Verteilung von Papierdokumenten vereinfachen?
• Wünschen Sie sich eine detaillierte Berichterstellung, um die wirtschaftliche Nutzung Ihrer Drucksysteme zu überwachen?

Mehr Informationen zu unseren Lösungen auf unserer Homepage.